Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Suchen Sie einen Grund zum Glücklichsein? Wir haben einen für Sie!

Vorarlberg, Bregenz, Höchst

€ 300.000
550 m2

Grundstücksgröße

Baugrundstück

Objekttyp

Kaufobjekt

Vertragsart

140177

Anzeigen-ID

Kaufpreis€ 300.000
Provision 3,0%
550 m2 Grundstücksgröße
€ 545,45Preis pro m²
GrundstückObjektart
BaugrundstückObjekttyp
Winsauer_364662_10041821Externe ID
Hier könnten schon bald Sie wohnen!

Das sonnige Grundstück liegt in einer schönen, ruhigen und familienfreundlichen Wohngegend von Höchst. Die Gemeinde besticht besonders durch die einzigartigen Seeufer- und Riedlandschaften im Naturschutzgebiet Rheindelta, welche zu Erholung und Freizeitvergnügen einladen. Ob attraktive Rad- und Wanderwege, Fußball-, Tennis- und Minigolfplätze, Beachvolleyballplätze, Reitanlage und Badesee Bruggerloch - Höchst kann mit einem breiten Angebot für die ganze Familie aufwarten. Aber auch die Infrastruktur dieser Gemeinde kann sich sehen lassen, Innert weniger Minuten sind öffentliche Einrichtungen wie Kindergarten, Volksschule, Hauptschule, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten erreichbar. Auch für Grenzgänger ist die Lage dieses Grundstückes optimal, so erreichen Sie in nur wenigen Fahrminuten mit dem Auto die Schweizer Grenze. Das Bestandsobjekt wurde im 15. Jhdt. errichtet und verfügt über einen 80m² großen Keller, ebenfalls 80m² Wohnfläche bietet das Erdgeschoss, sowie das 1. Obergeschoss. Das zweite Obergeschoss könnte auf weitere 80m² ausgebaut werden.

Anschlussmöglichkeiten für Wasser, Kanal, Strom, Gas und Telekom sind vorhanden.
Das Grundstück kann bebaut werden, momentan befindet sich auf dem Grundstück ein Bestandsobjekt, welches auch einer Vermietung zugeführt werden kann.

Nebenkosten:
3,5% Grunderwerbssteuer
1,1% Grundbuchseintragung
1,2% Vertragserrichtungsgebühr zzgl. MwSt
3,0 % Vermittlungshonorar zzgl. MwSt lt. empfohlener Geschäftsbedingungen der Bundesinnung gemäß § 10 IMV 1996, i.d.g.F.

Die Nutzflächenangaben sind "circa-Werte" Irrtum, Änderung und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Verkäufer hält sich die Annahme eines Kaufanbotes vor. Dieses Expose ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag. §15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart.

Haben wir Interesse geweckt? Weitere Informationen erhalten Sie unter +43(0)5572/24402-0 oder per Mail unter

Wir freuen uns auf Sie!