Gemütliche 2-Zimmer-Wohnung mit Terrasse I Top A08

Vorarlberg, Dornbirn, Lustenau, Untere Aue

€ 241.000
2 Zimmer

Grundriss

45,9 m2

Wohnfläche

Terrassenwohnung

Objekttyp

Kaufobjekt

Vertragsart

139398

Anzeigen-ID

Angehängte Dokumente

Informieren

Preis
€ 241.000

€ 19.200

Tiefgarage

Preis (Auto-)Stellplatz

1,2% Vertrags- und Treuhandkosten

Erklärung Kosten

Objekt

45,9 m2

Wohnfläche

2

Zimmer

Neubau/Erstbezug

Bautyp

2019

Baujahr

Wohnung

Objektart

Terrassenwohnung

Objekttyp

8.8 m2 

Balkon

Ausstattung

Tiefgarage

Parkplatz

mit Lift

Weitere Informationen

Erdwärme

Heizung

Frühjahr 2021

Verfügbar ab

30,9 kwh/m²a

Heizwärmebedarf

irwg__2eef8061-b796-44e3-a50c-b9132604fd24

Externe ID

Beschreibung


In Lustenau in naturnaher Wohnlage errichtet die i+R Wohnbau eine Wohnanlage mit 30 Wohneinheiten (Erdgeschoss + 3 Obergeschosse) in zwei Gebäuden mit Tiefgarage, die sich südlich der Siedlungsstraße „Untere Aue“ erstreckt. Die Tiefgarage beinhaltet 42 PKW-Einstellplätze und 6 Motorradabstellplätze und den Wohnungen zugeordnete Kellerabstellräume sowie Trockenräume. Besucherparkplätze werden entlang der öffentlichen Straße „Unteren Aue“ in Längsaufstellung geplant.

Die Wohnungen im Erdgeschoss verfügen über Privatgärten, die Wohnungen in den Obergeschossen über Balkone. Auf dem obersten Flachdach ist eine Solaranlage für die Warmwasserbereitung eingeplant. Der Klein/Kinderspielbereich wird südwestseitig sowie nordseitig (befestigte Hoffläche) situiert. Diese beiden Bereiche sind für alle Wohnungen gleichwertig erreichbar und sind verkehrsfrei miteinander verbunden.

Der Entwurf für die Wohnanlage „Untere Aue“ ist vom Architekturbüro Ludescher+Lutz, Bregenz. Der gesamte Außenbereich um die Anlage wie auch der Zugangsbereich werden vom Architekten oder einem Gartengestalter geplant.

Die Naherholungsmöglichkeiten sind hier vielfältig: Die Lage am Rhein sowie das Lustenauer Ried bieten viel Bewegungsraum für Jogger, Wanderer und Radfahrer. Besonders attraktiv – nicht nur für Pendler - ist die Nähe zur Schweizer Grenze. Mittels Landbus sind die umliegenden Orte auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln in alle Richtungen gut erreichbar.


Umgebungscheck