Wohnanlage Egg - Bruggan

Vorarlberg, Bregenz, Egg, Bruggan

€ 331.500
3 Zimmer

Grundriss

74 m2

Wohnfläche

Terrassenwohnung

Objekttyp

Kaufobjekt

Vertragsart

128456

Anzeigen-ID

Informieren

Preis
€ 331.500

Vertragskosten 1,44% Grunderwerbssteuer 3,5% Grundbucheintragungsgebühr 1,1%

Erklärung Kosten

Objekt

74 m2

Wohnfläche

3

Zimmer

1

Nebenräume

2

Anzahl Stockwerke

Neubau/Erstbezug

Bautyp

2018

Baujahr

Wohnung

Objektart

Terrassenwohnung

Objekttyp

1

Badezimmer

Ausstattung

20,3 m2 

Terrasse

32 m2 

Garten

Vorhanden

Keller

mit Lift

Barrierefrei

Weitere Informationen

Garage (1)

Parkplatz

Erdwärme

Heizung

Sommer 2019

Verfügbar ab

36 kwh/m²a

Heizwärmebedarf

Beschreibung

Neubauprojekt "Egg - Bruggan":
ddd
Gebäude
Die Wohnanlage „Egg-Bruggan“ besteht aus zwei Gebäuden mit insgesamt 14 hochwertigen Wohneinheiten. Die  ausgeklügelten Grundrisse, gepaart mit einer sich in die Umgebung einfühlenden Architektur, versprechen Wohnungen zum Wohlfühlen und dies in einer erstklassigen Grundausstattung.
Es gelangen 2-, 3- und 4-Zimmerwohnungen zur Ausführung, die allesamt über südseitige Terrassen sowie teilweise zusätzlich über private Gartenanteile verfügen.
Energie
Die Wohnanlage ist mit einer ressourcenschonenden Erdwärmepumpe, gepaart mit einer Solaranlage zur Warmwasseraufbereitung ausgestattet und unterliegt somit dem Anspruch der ökologischen Nachhaltigkeit. Dies erspart Ihnen hohe Heizkosten und schont Ihren Geldbeutel.

 

Lage:

Auf einem besonders sonnigen und schönen Grundstück in Egg | Bruggan, nur wenige Autominuten vom Ortszentrum entfernt, errichtet die Firma Fetz Immobilien GmbH diese attraktive Wohnanlage, welche in Ihrer ruhigen und naturnahen Umgebung vielfältige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten und höchsten Wohnkomfort bietet.
„ Die richtige Wohnumgebung für Familien und Erholungssuchende!“

zB. Top A 2:  3 Zimmerwohnung mit ca. 74 m2 im Erdgeschoss, Südterrasse mit ca. 20,30 m2, einem Gartenanteil mit ca. 32 m2

 

Mit dem Bau der Wohnanlage wurde bereits begonnen!

Mehr Informationen bei Ambros K Hiller, MSc, persönlich.

Umgebungscheck