2,5 Zimmer-Dachgeschoßwohnung mit 121 m² in Feldkirch am Rande der Altstadt zu verkaufen

Vorarlberg, Feldkirch, Feldkirch, Churerstraße 1-3

€ 373.000
2 Zimmer

Grundriss

121 m2

Wohnfläche

Dachgeschosswohnung

Objekttyp

Kaufobjekt

Vertragsart

140832

Anzeigen-ID

Kaufpreis€ 373.000
Monatliche Kosten (inkl. MwSt.) € 380
Einmalkosten € 31.598

Erklärung Kosten
3,5 % Grunderwerbsteuer 1,1% Eintragungsgebühr 0,8% Vertragskosten+Ausl. 3,0% Vermittlungsprovision
121 m2Wohnfläche
2Zimmer
5. OGEtage
5Anzahl Stockwerke
GebrauchtBautyp
1976Baujahr
WohnungObjektart
DachgeschosswohnungObjekttyp
1Badezimmer
12 m2  Terrasse
Parkplatz
  • (Tief-)Garage
GasHeizung

Ausstattung:

  • mit Lift

Große 2,5 Zimmer Dachgeschoß-Wohnung am Rande der Altstadt von FK zu verkaufen.

2,5 Zimmer Wohnung im Dachgeschoß mit Terrasse und Dachschrägen in Feldkirch an der Adresse Churerstraße 1-3 zu verkaufen.

Diese geräumige, moderne und offen gestaltete Wohnung verfügt über einen sehr großen Wohnbereich mit einem offenen Kamin, einer modernen Küche mit separatem Essbereich, sowie einem Schlafzimmer, einem kleinen Arbeitszimmer, einem Bad, separatem WC und einer Dachterrasse mit 12 m² und hat eine Gesamtfläche von 121 m²

Der Wohnraum ist sehr groß und hell, der offene Kamin ist ein absoluter Eyecatcher in der Wohnung, die Küche ist in einem separaten Bereich, offen zum Essbereich hin.

Von der südlich gelegenen Dachterrasse haben sie einen sehr sonnigen Blick zum Stadtschrofen bzw. zur Schattenburg in Richtung Walgau über die Dächer von Feldkirch.

Das geräumige Bad ist mit Dusche und Badewanne sowie Waschtisch und dem Waschmaschinenanschluss hochwertig ausgestattet, das WC ist in einem separaten Raum.

Das Schlafzimmer hat zusätzlich einen Abstellraum als Schlupf in der Dachschräge, das kleine Arbeitszimmer ist mit dem Dachfesnter sehr hell.

Im Untergeschoß des Gebäudes sind die Garagenplätze, zur Wohnung gehört 1 Stk. Tiefgaragenstellplatz, Parkierungsmöglichkeiten für Besucher sind je nach Belegung im Freien vorhanden.

Der Personenaufzug führt vom Keller aus bis ins vierte Obergeschoß, von dort aus führt eine Stiege bis zu dieser Wohnung im fünften Obergeschoß, welche dort alleine ganz oben liegt.

Dieses massiv errichtete Wohn- und Geschäftshaus mit insgesamt 12 Nutzungs-Einheiten wurde 1976 neu gebaut.

Die Beheizung dieser Wohnungen erfolgt mit einer Erdgasanalage und in jeder Wohnung separat über Heizkörper.

Die gesamten Oberflächen der Wohnung sind in sehr gutem Zustand, der Laminatboden in allen Wohnräumen ist in dunkler Holzoptik und wurde neu verlegt, die Wände sind weiß mit Granolputz, die Wohnung ist sehr hell.


Umgebungscheck