Vorarlberg, Dornbirn, Dornbirn, Poststraße 1

Gastronomieflächen an Top-Standort zu mieten!

Preis auf Anfrage
Preis auf Anfrage
N/A

Grundriss

155656

Anzeigen-ID

Inserat teilen:
Preis auf Anfrage
2020Baujahr
InvestorenobjekteObjektart
HausObjekttyp
nach VereinbarungVerfügbar ab
Andreas_AK127_G24Externe ID

Ausstattung:

  • mit Lift
Gastronomieflächen an Top-Standort zu mieten!

Eine schöne, helle Gastronomiefläche im Zentrum von Dornbirn wird ab sofort vermietet!

Das Wohn- und Geschäftshaus "p-eins" in Dornbirn liegt zentral in der Poststraße 1, unmittelbar neben dem Bahnhof von Dornbirn, der größten Stadt Vorarlbergs und wurde nach den Plänen des Architekten DI Bernd Spiegel errichtet.

Das neue Gebäude besteht aus drei Gewerbe- und 21 Wohneinheiten, ist voll unterkellert und verfügt über eine eigene Tiefgarage.
Die Gastronomiefläche liegt an der Ecke des Dornbirner Bahnhofs und wird in Abstimmung mit den zukünftigen Mietern ausgebaut.

Lage:
Im Zentrum der Vorarlberger Urbanität liegt der Dornbirner Bahnhof: als meist frequentierter Bahnhof nutzen inkl. Busknoten ca. 30.000 Personen täglich das Bahnhofsareal. Die Poststraße 1 ist dabei eines der umschliessenden Gebäude am zentralen Knotenpunkt der größten Stadt Vorarlbergs.

Dornbirn ist mit ca. 50.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt und verfügt über das größte Einzugs- und Marktgebiet Vorarlbergs.
Insbesondere bei den, für den Status einer attraktiven Einkaufsstadt so wichtigen mittelfristigen Bedarfsgütern (Bekleidung, Schuhe, Sportartikel, Spielwaren, etc.), zeigt sich in sehr deutlichem Maße die Anziehungskraft der Handelszonen in Dornbirn.
Mehr als 72.000 Haushalte liegen im Einzugsgebiet der Messestadt und diese verfügt damit über starke Kaufkraftzuflüsse, die noch von Schweizer Kunden stark ergänzt werden, da Dornbirn die attraktivste Shopping-Adresse für Kunden aus dem Schweizer-Bodenseeraum bzw. den Kantonen St. Gallen und Appenzell-Innerrhoden ist.
Die Immobilie wurde gerade fertig gestellt und ist durchgehend hochwertig ausgestattet. Für die Materialisierung, die Planung sowie das Beleuchtungskonzept zeigt sich Architekt DI Bernd Spiegel verantwortlich.

Die Gewerbeflächen werden im Edelrohbau fertig gestellt und von den Mietern ausgebaut. Die anderen Mietflächen sind bereits vermietet und werden in den nächsten Wochen auf Mieterwunsch ausgebaut und im Anschluss eröffnet.

Das Projekt wird von dem renommierten Unternehmen Rhomberg Bau GmbH als Generalunternehmer ausgeführt.

Kontakt

Deuringstraße 11
6900 Bregenz

Zur Webseite

Ansprechpartner

Andreas Karg
Rufnummer anzeigen
  +43 55 74 46 0 86 - +43 66 45 36 49 25
  +43 66 45 36 49 25
Andreas Karg

Deuringstraße 11
6900 Bregenz

+43 55 74 46 0 86 - +43 66 45 36 49 25
+43 66 45 36 49 25
Zur Webseite

Umgebungskarte