Neubau: Tolle Gewerbefläche zum Erstbezug in Hohenems N15 Provisonsfrei

Preis auf Anfrage
Preis auf Anfrage
N/A

Grundriss

145 m2

Nutzfläche

152845

Anzeigen-ID

Inserat teilen:
Preis auf Anfrage
145 m2Nutzfläche
Neubau/ErstbezugBautyp
2022Baujahr
GewerblichObjektart
GeschäftslokalObjekttyp
GasHeizung
Februar 2022Verfügbar ab
Agentur_2292Externe ID
Neubau: Tolle Gewerbefläche zum Erstbezug in Hohenems N15

Stadt Hohenems:
Die Stadt Hohenems nahm schon früh eine Vorreiterrolle ein. Wussten Sie, dass das erste Kaffeehaus Vorarlbergs in Hohenems stand? Bis heute hat sich die Stadt zu einem innovativen und gleichzeitig malerischen Lebensraum entwickelt. Der Palast prägt das Stadtbild und die Geschichte der Stadt, das neue Literaturhaus Vorarlbergs setzt einen Meilenstein in der Kulturszene und erfolgreiche Unternehmen tragen zur guten wirtschaftlichen Lage bei. Hier finden sich alle Anforderungen eines zukunftsweisenden Standortes.

Lage:
Der Standort besticht zudem durch seine gute Infrastruktur – der unmittelbar angrenzende Stadtkern, die in der unmittelbaren Nähe befindenden Banken, Geschäfte, medizinische Einrichtungen und Gastronomiebetriebe zeichnen ihn aus. Der Bahnhof ist fußläufig in drei Minuten erreichbar. Die Autobahnauffahrt ist nur eineinhalb Kilometer entfernt. Die Schweiz einen Katzensprung.

Gewerbefläche N15:
Die erdgeschossige Gewerbeeinheit umfasst eine Fläche von rund 145 m². Zudem gehören vier unmittelbar am Gebäude liegende Kunden- /Besucherstellplätze, zwei Tiefgaragenstellplätze und eine Lagerfläche im Untergeschoss mit rund 11 m² zu der Einheit. Im ersten, zweiten und dritten Stock entstehen sechs Mietwohnungen.

Die Liegenschaft mit ca. 145m² ist wie folgt aufgeteilt:
(Raumaufteilung und Ausstattung kann entsprechend den Nutzeranforderungen individuell angepasst werden)

Verkaufsfläche: 99,00 m²
Büro: 8,59m²
Sozial/Umkleideraum: 6,88m²
WC 1: 3,57m²
WC 2: 1,67m²
Flur: 7,16m²
Anlieferung/Lager: 17,50m²

Zudem verfügt das Objekt über folgende Zusatzflächen:

Lagerfläche im UG: 11m²
Außenstellplätze - 4 Stk.
Tiefgaragenplätze - 2 Stk.

Vom Vermieter gestellte Ausstattung:

Heizung:
Die Beheizung erfolgt über eine Gasheizung kombiniert mit Solarthermie. Die Wärmeabgabe erfolgt in der Mieteinheit über eine Fußbodenheizung.

Lüftung / Klima:
Natürliche Be- und Entlüftung der Mietfläche; mechanische Entlüftung von Innenräumen (Bad und WC) mit natürlicher Nachströmung.
Für die Installation einer mechanischen Be- und Entlüftung durch den Mieter werden entsprechende Flächen (Schächte, etc.) für die Auslegung einer Lüftungskapazität von ca. 2.000 m3/h (Gewerbeeinheit N15) vorgesehen. Für die Installation einer Split-Klimaanlage sind ebenfalls notwendige Zu-/ Ableitungen bis zur Einheit vorinstalliert.

Elektro:
Unterverteiler mit Sicherungen in der Einheit; Zählerplätze im Hauptverteiler (im Kellergeschoss).

Elektroinstallation:
Anzahl an Steckdosen in Absprache mit dem Mieter (pro 30 m2 Nutzfläche: 2 Stk. Steckdosen - normal abgesichert 230 V, davon 1 Stk. geschalten für Stehlampe).

Beleuchtung:
Alle Räume sind mit entsprechenden Auslässen für den Anschluss von Beleuchtungskörpern ausgestattet.

Trennwände zwischen den Mieteinheiten:
Mieteinheiten-Trennwände mit Schallschutz laut Bauordnung bzw. nach bauphysikalischer Berechnung.

Innentrennwände:
Nicht tragende Zwischenwände innerhalb der Einheit im Trockenbausystem einfach beplankt (einfache Schallschutzanforderungen). Ausmaß in Absprache mit dem Mieter.

Abgehängte Decken:
Gipskartondecke nur in Bereichen mit technischen Erfordernissen (technische Einbauten an der Decke).

Malerarbeiten:
Wände und Decken verputzt oder gespachtelt (Qualität Q2), zweifach mit Dispersionsfarbe weiß gestrichen.

Eingangstüren:
Ausführung mit Stahl- oder Holzzarge und furniertem oder lackiertem Türblatt, Beschläge in Edelstahl; Zylinderschloss für mechanische Schließanlage, Drückergarnitur in Edelstahl

Innentüren:
Ausführung mit Stahlzarge oder Holzstockrahmen und furniertem oder lackiertem Türblatt, keine Glastüren oder Schiebetüren; Beschläge in Edelstahl ohne Zylinder und Blindzylinder; WC-Beschlag bei den WC- und Bad-Türen, Drückergarnitur in Edelstahl.

Fenster und Fenstertüren:
Fenster und Fenstertüren in Holz- Ausführung laut Angabe des Bauphysikers, Beschläge in Edelstahl, Drücker in Edelstahl, Außenfensterbänke aus Alu-Blech.

Sonnenschutz außen:
Raffstore oder Jalousien, elektrisch betrieben.

Bodenbelag:
Büro- und Nebenräume: Parkett z.B. Multipark Eiche matt; Nassräume: Fliesen auf Estrich verlegt.

Wandbeläge:
Nassgruppen bis Zargenhöhe als lackierte oder glasierte Keramikfliesen bzw. Latexanstrich als Alternative.


Telefon/Internet:
Die Leitungsanschlüsse für Telefon- und Internet sind bis zur Mieteinheit geführt.

Sanitäreinrichtungen:
Ein WC pro Mieteinheit mit:
- Hängeklosettanlage
- Handwaschbecken mit Einhandhebelmischer (nur Kaltwasser)
Anschlüsse (Sanitär und Elektro) für eine Teeküche (nur Kaltwasser); Warmwasserbereitung mittels Untertisch-Boiler (elektrisch).

Schließ- und Briefkastenanlage:
Mechanische Schließanlage mit drei Schlüssel je Mieteinheit; Zentrale Briefkastenanlage im Erdgeschoss.

Nicht enthaltene Ausstattung – Von Mieterseite auszuführen:

- Mechanische Be- und Entlüftungsanlage für die Gewerbeeinheit mit konditionierter Zuluft
- Klimaanlage für die Gewerbeeinheit
- Kühlung bzw. erhöhter Luftwechsel für Sonderräume (z.B. Serverraum)
- Innerhalb der Mieteinheit verlaufende EDV bzw. IT- und Telefonverkabelung und -ausstattung (z.B. Serverkasten, Patchpanel, Telefonanlage)
- Erhöhte Schallschutzanforderungen bei Innenwänden und Innentüren
- Abgehängte Decken aufgrund von Akustikanforderungen wegen glatter Bodenbeläge (wie z.B.
Linoleum, usw.)
- Innenliegender Blendschutz
- Zusätzliche Elektroinstallationen (weitere Steckdosen, Beleuchtung, u.ä.)
- Beleuchtung innerhalb der Einheit mit Ausnahme von WC-, Lagerfläche (Untergeschoss)
- Möblierung und Einrichtung der Einheit inkl. Teeküche (die erforderlichen Zuleitungen und Anschlüsse für die Teeküche werden auf Wunsch des Mieters installiert)

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Am Besten machen Sie sich selbst ein Bild von dieser tollen Immobilie und überzeugen sich mittels eines Besichtigungstermines.

Einmalkosten:
Kaution: 3 BMM

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten. Dieses Expose ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Mietvertrag. §15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart.





Kontakt

Im Buch 6
6840 Götzis

Zur Webseite

Ansprechpartner

Thomas Fortin
Rufnummer anzeigen
  +43 5523 90533
  +43 664 347 5 525
Thomas Fortin

Im Buch 6
6840 Götzis

+43 5523 90533
+43 664 347 5 525
Zur Webseite