zurück |  Drucken

Sehr gepflegte Doppelhaus-Hälfte in attraktiver Wohngegend

Kontakt
Firma: WBS Immobilien GmbH
Name: Claudia Sohm
Adresse: Am Kehlerpark 1
6850
Telefon: +43 5572 25150-12
Fax: +43 5572 25150-6
Webseite: zur Startseite
E-Mail: Kontakt Email
Detail
Land: Österreich
Bundesland: Vorarlberg
Bezirk: Bregenz
Ort: Lauterach
Straße: Angerweg 2
Objektart: Haus
Objekttyp: Doppelhaus
Vertragsart: Kaufobjekt
Wohnfläche: 168 m2
Grundstücksfläche: 494 m2
Kaufpreis: € 795.000
Zimmer: 7
Heizung: Erdwärme
Badezimmer: 2
Verfügbar ab: Jänner 2021
Terrasse: Verfügbar / 2 m²
Keller: Verfügbar / 69 m²
Dokumente: Lage und Flächenwidmung
Grundrisse Angerweg 2
Energieausweis

Beschreibung
Diese sehr gepflegte Doppelhaus-Hälfte befindet sich in ruhiger Lage in Lauterach und punktet mit lichtdurchfluteten Räumen und einem großzügigen Raumkonzept.

Das gegenständliche Haus besteht aus einem Altbestand aus dem Jahre 1952, welcher im Jahre 2000 umfassend saniert wurde. Im selben Jahr erfolgte eine Erweiterung durch einen Anbau. Im Souterrain dieses Anbaues ist eine Bürofläche, welche als Home-Office genutzt oder vermietet werden kann.

Der Wohnbereich des Hauses bietet Platz für die ganze Familie: Wohnen, Essen und Kochen sowie zwei Zimmer, ein Bad und das WC befinden sich im (erhöhten) Erdgeschoß, während die beiden Zimmer im Obergeschoß über ein eigenes Bad und eine weitere Küche verfügen.

Vom Obergeschoß gelangt man auf die wunderschöne Dachterrasse, welche mit 90 m² Fläche viel Raum zum Entspannen, Sonnentanken und Genießen bietet. Von dieser Terrasse eröffnen sich herrliche Rundumblicke und romantische Sonnenuntergangs-Szenarien.

Das Haus verfügt über eine weitere, im Erdgeschoß situierte Terrasse, welche sich aufgrund ihrer südostseitigen Ausrichtung ideal als Frühstücks-Terrasse anbietet. Die schöne Markise spendet dabei angenehmen Schatten.
Der sehr gepflegte Garten ladet zum Spielen und Verweilen ein, und die großzügigen Hochbeete ermöglichen Hobbygärtnern Entfaltungsspielraum in der Kultivierung von eigenem Gemüse oder Kräutern.

Das Haus ist unterkellert. Im Keller befinden sich zwei Lagerräume, die Technik sowie die Waschküche, welche einen eigenen Ausgang in den Garten hat.

Nordseitig des Hauses sorgen überdachte Außenflächen für angenehmes Parken im Trockenen und gestatten das Erreichen des Hauseinganges trockenen Fußes.

Auch hinsichtlich Betriebskosten überzeugt dieses attraktive Wohnobjekt: die hauseigene Photovoltaik-Anlage generiert große Mengen an Öko-Strom, welche ins Netz eingespeist werden und einen lukrativen Ertrag erwirtschaften. Die jährlichen Erstattungen übersteigen derzeit deutlich die Stromkosten, welche durch den Betrieb der Erdwärmepumpe entstehen.


Heizung: Zentralheizung, Erdwärme (und im Sommer Erdkühlung)
Die Erdwärmepumpe samt entsprechender Technik wurde 2015 neu installiert.

Hauseigene Photovoltaik-Anlage, welche jährlich ca. 6.000 kWh Strom produziert

Internet / TV: A1 Telekom und Kabel (Magenta)

Baujahr 1952 (Altbestand), umfassende Sanierung sowie Erweiterungsbau im Jahre 2000

Grundstücksgröße: 494 m²

Wohnfläche ca. 168 m2, bestehend aus:
Erdgeschoß: Gang/Garderobe, Gäste-WC, Bad, zwei Zimmer, Küche, Esszimmer, Wohnzimmer
Obergeschoß:zwei Schlafzimmer, Bad/WC, Küche, Gang

Bürofläche im Souterrain, ca. 78 m², bestehend aus:
drei Räumen, WC

weiters:
Keller: Waschküche, Technik, Vorrats- und Lagerräume
Dachboden
südostseitige Terrasse im Erdgeschoß (ca. 19 m²)
Dachterrasse im Obergeschoß (ca. 90 m²)
überdachte Außenabstellplätze


Kaufpreis € 795.000,--

Kaufnebenkosten:
3,5 % Grunderwerbsteuer
1,1 % Grundbucheintragungsgebühr
Vertragserrichtungskosten
3,6 % Vermittlungshonorar