zurück |  Drucken

DORNBIRN - Einfamilienhaus in bester Lage im Bieterverfahren zu verkaufen!

Kontakt
Firma: Nachbauer Immobilien
Name: Mathias Nachbauer
Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ):: Schweizerstrasse 37
6844 Österreich
Telefon: +43 664 14 12 997
Webseite: zur Startseite
E-Mail: Kontakt Email
Detail
Land: Österreich
Bundesland: Vorarlberg
Bezirk: Dornbirn
Ort: Dornbirn
Straße: Josef-Haydn-Weg 5
Objektart: Haus
Objekttyp: Einfamilienhaus
Vertragsart: Kaufobjekt
Wohnfläche: 103 m2
Kaufpreis: € 750.000
Bautyp: Altbau
Heizung: Öl
Jahr: 1962
Verfügbar ab: sofort
Parkplatz: (Tief-)Garage (2)
Garten: Verfügbar-
Keller: Verfügbar-

Beschreibung

DORNBIRN - Seltene Gelegenheit - Grundstück mit EFH in bester Lage zu verkaufen!

Zum Verkauf gelangt ein im Jahr 1962 in Massivbauweise errichtetes Einfamilienhaus auf einem Grundstück mit einer Gesamtfläche von ca. 496 m² in begehrter Lage von Dornbirn.

Die Immobilie überzeugt vor allem durch die sehr  attraktive und familienfreundliche Lage umgeben von Einfamilienhäusern in Dornbirn Rohrbach. Durch die zentrale Lage sind alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, öffentliche Verkehrsmittel, Ärzte, Banken und Gastronomie in unmittelbarer Nähe. Das Zentrum von Dornbirn sowie den Marktplatz erreichen Sie bequem in wenigen Minuten.

Das gemütliche Haus befindet sich in einem dem Alter entsprechenden sehr gepflegten und guten Erhaltungszustand und ist wie folgt aufgeteilt. 

ERDGESCHOSSS bzw. HOCHPARTERRE:

Windfang
Diele
WC
Wohnküche mit gut ausgestatter Einbauküche und Speis
großes Wohn- und Esszimmer mit Zugang auf die große und gemütliche Terrasse und den schönen Garten

DACHGESCHOSS:

Gang
modernes und saniertes Badezimmer mit WC und bodenebener Dusche
großes Elternschlafzimmer mit Zugang auf den Balkon
Kinderzimmer 1 mit Zugang auf den Balkon
Kinderzimmer 2

KELLER:

Waschküche
großer Kellerraum
Garage 
Öltank

Die Beheizung der Wohnung erfolgt durch eine Ölheizung. Die Wärmelieferung in sämtliche Wohn- und Schlafräume erfolgt über Radiatoren.

Erklärung Bieterverfahren:

Das Bieterverfahren ist weder eine Auktion noch eine Versteigerung! Für den Eigentümer besteht kein Zwang, das Angebot anzunehmen.

Am Ende des Bieterverfahrens steht die Einigung zwischen Interessent und Verkäufer, die ihren Abschluss mit einem herkömmlichen Immobilienkaufvertrag bei einem Notar findet. Der Interessent bestimmt, welches Gebot er abgibt. Das Bieterverfahren bietet eine partnerschaftliche Methode, die Immobilie für beide Seiten zu den besten Bedingungen abzuwickeln.

Gerne können Sie nach erfolgter Besichtigung ein Kaufanbot mit einem Mindestpreis von EUR 750.000,-- offerieren. 

Einmalkosten: 3,5% Grunderwerbsteuer, 1,1% Grundbucheintragung, 1,2% Vertragserrichtungskosten inkl. Treuhandabwicklung, 3,0 % Vermittlungshonorar + 20 % MwSt

Diese Anzeige dient nur als Vorabinformation - für detaillierte Auskünfte oder einen persönlichen Termin stehe ich Ihnen bei Interesse jederzeit gerne zur Verfügung!

Nachbauer Immobilien - Mathias Nachbauer

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Expose ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag.