Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Hofstelle - Versteigerungsobjekt -

€ 3.012.000
€ 3.012.000

Gesamt

N/A

Grundriss

581.799 m2

181162

Anzeigen-ID

Inserat teilen:
Schätzwert€ 3.012.000

Erklärung Kosten
Vadium: € 301.200
Geringstes Gebot: € 1.506.000
581.799 m2Grundstücksgröße
InvestorenobjekteObjektart
HausObjekttyp
dis_652851Externe ID
Hofstelle - Wohnhaus, 2-geschossig, teilunterkellert, ausgeb. DG, mit Anbau, sowie Almhütten und diversen Wirtschaftsgebäuden, Bj. unbekannt, Sanierungen 2003-15, des weiteren Land- und Forstwirtschaftsflächen

Schätzwert: 3.012.000 EUR
Geringstes Gebot: 1.506.000 EUR

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Berg unter 00 43 (0)316 - 37 50 51, montags - sonntags von 8:00 bis 18:00 Uhr.

Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein VERSTEIGERUNGSOBJEKT. Makler- und Notarkosten entfallen, der Erwerb einer Immobilie ist u.U. weit unter Schätzwert möglich! Weitere ca. 400 Immobilien finden Sie in unserem alle 3 Wochen erscheinenden VERSTEIGERUNGSKATALOG.

Kataloginfos: Frau Berg, Tel. 00 43 (0)316 - 37 50 51 oder unter www.zwangsversteigerung.at

Allgemeiner Hinweis: Die in diesem Expose verarbeiteten Daten wurden uns von Dritten übermittelt, bzw. dem gerichtsbestellten Gutachten entnommen und konnten von uns nicht geprüft werden. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.