Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Vorarlberg, Feldkirch, Feldkirch , Dorfstraße 7-7f

2-Zimmerwohnung in Feldkirch-Tisis zu vermieten!

€ 690
€ 690
Gesamt
2 Zimmer

Grundriss

57,48 m2

Wohnfläche

160865

Anzeigen-ID

Inserat teilen:
Gesamtbelastung € 690
Betriebskosten (exkl. Mwst) € 99,48
Heizkosten (exkl. MwSt.)€ 27,53
Mehrwertsteuer € 65,24
Miete (exkl. MwSt.) € 497,75
Kaution € 2.100
Einmalkosten € 1.499,42

Erklärung Kosten
Einmalkosten: Bearbeitungsgebühr (inkl. Vertragserrichtungsgebühr + Maklerhonorar); Kaution: Bar oder Bankgarantie
57,48 m2Wohnfläche
2Zimmer
GebrauchtBautyp
1995Baujahr
WohnungObjektart
AllgemeinObjekttyp
14,00 m2  Balkon
Vorhanden Keller
  • Gas
Heizung
nach VereinbarungVerfügbar ab
70 kwh/m²aHeizwärmebedarf
CKlasse Heizwärmebedarf

Diese charmante 2-Zimmerwohnung in Feldkirch-Tisis sucht einen Nachmieter.

 

Diese helle und gemütliche 2-Zimmerwohnung mit einer Wohnnutzfläche von 57,48 befindet sich ruhiggelegen in einem Mehrparteienhaus in Feldkirch.

Eingeteilt ist die Wohnung wie folgt:

  • Garderobe
  • Küche
  • Ess-Wohnzimmer
  • Schlafzimmer
  • Bad/WC
  • Balkon

Ein Kellerabteil ist für diese Wohnung zugewiesen!

 

Der Gesamtmietzins setzt sich wie folgt zusammen:

EUR 547,53 Mietzins Wohnung

EUR 109,43 Betriebskosten Wohnung

EUR   33,04 Heizkosten Wohnung

EUR 690,00 Gesamtmietzins inklusive Betriebskosten

 

Die Wohnung punktet mit Ihrer direkten Nähe zum LKH-Feldkirch. In wenigen Minuten befinden Sie sich in der wunderbaren Fußgängerzone von Feldkirch, wo zahlreiche Cafés und Geschäfte auf Sie warten. Diverse Einrichtungsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf wie Bushaltestelle und diverse Freizeitgestaltungsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

Die Firma Mag. Kofler Vermögenstreuhand GmbH kann kraft bestehenden Geschäftsgebrauchs als Doppelmakler tätig sein und ist als solcher tätig. Weiter ist die Firma Mag. Kofler Vermögenstreuhand GmbH ermächtigt, bis auf Widerruf Objekte zu präsentieren. Mit dem Auftraggeber besteht ein wirtschaftliches Naheverhältnis (Immobilienverwaltung).