Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Privatverkauf Reihenhaus in Hohenems

€ 469.000
€ 469.000

Gesamt

4 Zimmer

Grundriss

100 m2

Wohnfläche

150209

Anzeigen-ID

Inserat teilen:
Kaufpreis€ 469.000
100 m2Wohnfläche
209 m2Grundstücksgröße
4Zimmer
1Nebenräume
1. OGEtage
1Anzahl Stockwerke
2006Baujahr
HausObjektart
ReihenhausObjekttyp
1Badezimmer
12,00 m2  Balkon
18,00 m2  Terrasse
52,00 m2  Garten
2,00 m2  Abstellraum
GasHeizung
nach VereinbarungVerfügbar ab
44 kwh/m²aHeizwärmebedarf
BKlasse Heizwärmebedarf
Klasse Gesamtenergieeffizienz-FaktorA

Zum Verkauf steht ein gut geschnittenes Mittelreihenhaus in gutem Zustand.

Aufteilung

Erdgeschoss

52,6 m² davon Küche und Wohn/Essbereich ca. 41,6 m², Flur, WC, Abstellraum (Heizraum), gefliest

1. Stock

47,7 m², Flur (mit "begehbarem" Abstellraum) 3 Schlafzimmer mit Laminat, gefliestes Bad/WC, Balkon 12 m² mit Bangkirai Dielen

Zusätzlicher Zugang zum Garten mit Wegerecht über Nachbargrundstück

Im Erdgeschoss ist das große, hell durchflutete Wohnzimmer mit Ausgang zur Terrasse und allseitig umschlossenen Garten. Essplatz und offener Küche.


Im Obergeschoss sind 3 Schlafzimmer mit 13,9 m², 9,5 m² und 11,45 m², Im Gang ist ein großer Schrank als zusätzlicher Stauraum mit Spiegelschiebetüren eingebaut.
Bad mit Badewanne, Eckdusche, WC, Waschbecken und Platz für Waschmaschine und Trockner. Der 12 m² große Balkon mit Bangkiraidielen ist von 2 Zimmern begehbar.

Lage

Sehr gute Verkehrsanbindung, sowohl für Grenzgänger wie auch für Arbeitsplätze im Ländle durch den Anschluss an die Autobahn. Bushaltestelle ca. 350 m. Einkaufsmöglichkeiten zu Fuß erreichbar.

In nur wenigen Gehminuten ist man im Hohenemser Ried.


Baujahr: Dez. 2006


Heizung: Gas, Fußbodenheizung im gesamten Haus

Energieausweis liegt vor.


Das Objekt hat einen Richtpreis von EUR 469.000,- * und wird von Privat verkauft, es fallen keine Maklerkosten an.
*Der angegebene Preis ist ein Richtpreis, der in etwa dem möglichen, zukünftigen Kaufpreis entsprechen kann. Da der Preis vom Interessenten mit einem dafür ausgestellten Anbot definiert wird, kann er, abhängig von der jeweiligen Nachfrage auch über dem Richtpreis zu liegen kommen. Die Zustimmung erfolgt zeitnah ausschließlich vom Abgeber durch Gegenzeichnung des gestellten Anbotes! Vorteilhaft ist eine Finanzierungszusage einer Bank.


Besichtigung nach Vereinbarung.


Einmalkosten:
Notarkosten: ca. 1,2% inkl.MwSt.
Grundbuchseintragung: 1,1%
Grunderwerbssteuer: 3,5%
Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Per Mail bitte Kontaktdaten angeben, wir melden uns bzgl. Besichtigung.