Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Holz-Reihenhaus mit Einliegerwohnung

€ 570.000
€ 570.000

Gesamt

7 Zimmer

Grundriss

224 m2

Wohnfläche

149863

Anzeigen-ID

Inserat teilen:
Kaufpreis€ 570.000
Provision Der Maklervertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3 % des Kaufpreises zuzüglich Umsatzsteuer in der jeweiligen gesetzlichen Höhe ist bei Abschluss des vermittelten Vertrages zur Zahlung fällig. Alle Kosten, Steuern, Abgaben und Gebühren (z.B. Rechtsanwalts- u. Notarkosten, Grunderwerbsteuer, Eintragungsgebühr) trägt der Erwerber.

Erklärung Kosten
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten die auf der Rückseite abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und E&H Immobilien GmbH.
224 m2Wohnfläche
7Zimmer
GebrauchtBautyp
1982Baujahr
HausObjektart
ReihenhausObjekttyp
2Badezimmer
22,00 m2  Terrasse
12,00 m2  Wintergarten
Vorhanden Keller
Parkplatz
  • Carport (2)
ÖlHeizung
nach VereinbarungVerfügbar ab
123 kwh/m²aHeizwärmebedarf
DKlasse Heizwärmebedarf
W-02I9BLExterne ID

Ausstattung:

    Objektbeschreibung:

    Dieses nach Süden ausgerichtete Holz-Reihenhaus wurde vom bekannten Vorarlberger Architekten Dietmar Eberle im Jahre 1982 entwickelt. Sichtbare Holzbalken und Dachunterseiten bestimmen im Wesentlichen das Ambiente. Es entstand ein gemütliches Heim auf vier Wohnebenen. In die erste Ebene gelangt man über 30 Stufen; hier ist der Zugang zur Einliegerwohnung, welche über einen großen Wohnraum, eine Kochnische und ein kleines Bad verfügt. Dieser ist eine schöne Terrasse und ein kleiner Garten vorgelagert. Der Zugang zur zweiten Wohnebene kann durch die Einliegerwohnung oder das gemeinsame Treppenhaus erfolgen. Drei gemütliche Schlafzimmer und zwei Bäder sind hier um den offenen Arbeitsbereich angeordnet. Darüber liegt die dritte Ebene mit dem Wohnbereich und Wintergarten. Von hier hat man eine schöne Aussicht auf den Bodensee. Ein gusseiserner Ofen sorgt für eine behagliche Atmosphäre. Die helle Küche neben dem Essplatz, eine Bibliothek sowie Kuschelecke und Arbeitsbereich auf der Galerie bieten verschiedenste Sitzplätze. Die Bäder in der Hauptwohnung wurden im Jahr 2016 saniert. Zum Haus gehören zwei KFZ-Stellplätze und ein Kellerraum im Gemeinschaftsteil.

     

    Lagebeschreibung:

    Das Reihenhaus befindet sich in einer ruhigen, naturnahen Lage am Waldrand der beliebten Gemeinde Hörbranz, im wildromantischen Ambiente in der Nähe des Ruggbachs, am Fuße des Pfänderrückens. Ein schöner Weg durch den Wald führt über 4 km nach Eichenberg-Lutzenreute. Gepflegte Einfamilienhäuser sowie eine ehemalige Mühle sind die direkten Nachbarn. Der Bodensee ist nur ca. 2,9 km. entfernt. Die “Sieben Bauern” versorgen die Bevölkerung über den Hehle Freilandhof & Bioladen“ mit regionalen Produkten aus biologischem Anbau. Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich im Zentrum von Hörbranz ca. 1,5 km entfernt, oder diverse Supermärkte in Lochau ca. 1,9 km entfernt. Kindergarten und Volks- und Hauptschule befinden sich im Zentrum von Hörbranz. Gymnasien und HTL im nahegelegenen Bregenz, da gibt es auch einen englischen Kindergarten. Hörbranz ist bestens an den öffentlichen Verkehr und die Rheintalautobahn A14 angebunden. Vorarlberg überzeugt mit einer hohen Lebensqualität und vielen Superlativen. Die schönsten Berge, der Bodensee, fünf Golfplätze und natürlich die Bregenzer Festspiele werden jedes Jahr von Touristen aus aller Welt besucht.