Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Vorarlberg, Feldkirch, Düns, Dorfstraße 89

Mediterranes Urlaubsfeeling / Winterdomizil

Preis auf Anfrage
Preis auf Anfrage
3 Zimmer

Grundriss

140 m2

Wohnfläche

141165

Anzeigen-ID

Inserat teilen:
Preis auf Anfrage

Erklärung Kosten
- 3,5% Grunderwerbssteuer - 1,1% Grundbuchseintragung - 3,0% Honorar für die erfolgreiche Vermittlung zzgl. 20% MwSt. - 1,2% Vertragserrichtungskosten zzgl. ges. MwSt. - Beglaubigungskosten + Barauslagen
140 m2Wohnfläche
1.113 m2Grundstücksgröße
3Zimmer
2Nebenräume
1Anzahl Stockwerke
GebrauchtBautyp
FerienimmobilienObjektart
FerienhausObjekttyp
2Badezimmer
Vorhanden Wintergarten
Vorhanden Garten
Parkplatz
  • (Tief-)Garage

Ausstattung:

  • Swimmingpool
  • Kamin

Wohnen wir im Urlaub
Urlaubsfeeling   


Einer der letzten „Ferienwohnsitzwidmung“ mit der Möglichkeit der Ganzjahresnutzung!
Hier kann man sich ein kleines überschaubares Paradies schaffen.

Die Lage bietet besondere Vorzüge.    
Diverse Bepflanzungen sowie die Weinreben auf der Liegenschaft entfalten ein mediterranes Südländisches Flair,
Urlaubsfeeling garantiert.  
Die Liegenschaft wurde mit liebevoller Leidenschaft geschaffen ist aber schon
in die Jahre gekommen.   
Der Lebensmittelpunkt kann sich schwerpunktmäßig im Außenbereich befinden.
Dafür gibt es viele Möglichkeiten…   
Der im Außenbereich befindliche Pool und die Verschiedenen Aufenthaltszonen lassen sich
schön in Szene setzten, sie bieten sowohl für gesellige wie auch für die privaten Anlässe
viel Platz und Spielraum.
Der beheizte Wintergarten kann als Wohnraumerweiterung genutzt werden. Darin befindet sich
ein klassisch schöner Kamin.

Als kleines Highlight lässt sich der anschließende Bach über einen Teil des Grundstückes leiten.
Dies ermöglichte dem Eigentümer das er eine kleine Forellen Zucht betreiben konnte.
Diverse Nebenflächen für Gemüse und Kräuter Anbau ist in ausreichender Menge vorhanden.
Dabei genießt man eine schöne Aussichtslage in einer gut erreichbaren Abgeschiedenheit.    
Eine schöne Mischung.
Das Haus wurde als Ferienhaus 1964 erbaut und infolge der Jahre zu einem normalen Haus um konzipiert. Das Haus ist derzeit in 2 kleine Wohnungseinheiten unterteil. Diese Nutzungsmöglichkeit kann bei Bedarf auch wieder geändert werden.

1990 erfolgte der Kanalanschluss an das öffentliche Versorgungsnetz
1971 erfolgte eine Baumaßnahme für die Erweiterung eines Zimmers
1999 erfolgte ein weiterer genehmigter Zubau.
         Dabei wurden zusätzliche Wohnraumerweiterungen geschaffen.
2011 wurde dann eine umfassende Sanierung umgesetzt,
2014 Photovoltaikanlage
        Fassade und Isolierung
        Internorm Fenster
        Solaranlage


Allgemeinbetrachtet sind die Ausstattungsmerkmale eher einfach gehalten.
Für die Objektbeheizung können die bestehenden Küchen Holzöfen oder die mit Strom betriebenen Radiatoren verwendet werden.