Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Neubau: 2-Zimmerwohnung im Dachgeschoss mit zusätzlicher Galerie

Vorarlberg, Bregenz, Egg, Bruggan

€ 765
2 Zimmer

Grundriss

45,4 m2

Wohnfläche

Dachgeschosswohnung

Objekttyp

Mietobjekt

Vertragsart

140549

Anzeigen-ID

Gesamtbelastung € 765
Betriebskosten (exkl. MwSt.) € 100
Kaution € 2.295
Provision Maklerprovision 2 Bruttomieten zzgl. MwSt

Erklärung Kosten
Einmalkosten: Vertragserrichtungskosten , 2 Bruttomieten zzgl. MwSt Vermittlungshonorar
45,4 m2Wohnfläche
2Zimmer
DachgeschossEtage
Neubau/ErstbezugBautyp
2019Baujahr
WohnungObjektart
DachgeschosswohnungObjekttyp
12,70 m2  Terrasse
Parkplatz
  • (Tief-)Garage (1)
ErdwärmeHeizung
01.06.2019Verfügbar ab
4 JahreBefristung
36 kwh/m²aHeizwärmebedarf

Ausstattung:

  • mit Lift
  • Barrierefrei
  • Rollstuhlgerecht
  • Seniorengerecht

Wohnen und wohlfühlen in herrlicher Aussichtslage

In ruhiger und naturnaher Umgebung in Egg-Bruggan befindet sich die Wohnanlage. Der Neubau besteht aus zwei Gebäuden mit insgesamt 14 hochwertigen Wohneinheiten. Die ausgeklügelten Grundrisse, gepaart mit einer sich in die Umgebung einfühlenden Architektur, versprechen Wohnungen zum Wohlfühlen und dies in einer erstklassigen Grundausstattung.

Die 2 Zimmerwohnung befindet sich im Dachgeschoss des Hauses B und weist eine Wohnfläche von ca. 45,40 m² auf. Die südseitig ausgerichtete Terrasse bietet ausreichend Platz um zu entspannen und Sonne zu tanken. Ein besonderes Highlight der Wohnung ist die zusätzliche Galerie mit einer Fläche von 7,70 m², die sich ideal für Home-Office Tätigkeiten nutzen lässt.

Die 2 Wohnkomplexe werden durch eine unterirdische Tiefgarage miteinander verbunden, wobei ein Tiefgaragenplatz ebenfalls der Wohnung zugehörig ist. Im Kellergeschoß befinden sich neben den Kellerabteilen die Haustechnik sowie Müll und Fahrradräume.

Die Wohnanlage ist mit einer ressourcenschonenden Erdwärmepumpe, gepaart mit einer Solaranlage zur Warmwasseraufbereitung ausgestattet und unterliegt somit dem Anspruch der ökologischen Nachhaltigkeit.

 

Mehr Informationen bei Ambros K Hiller, MSc, persönlich.