Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Leben in Ludesch - Doppelhaus 1 (West)

Vorarlberg, Bludenz, Ludesch, Bahnhofstraße

€ 562.000
4 Zimmer

Grundriss

127,29 m2

Wohnfläche

Reihenhaus

Objekttyp

Kaufobjekt

Vertragsart

130994

Anzeigen-ID

Informieren

Preis
€ 562.000

Einmalkosten: 3.5% Grunderwerbssteuer, 1.1% Grundbuchseintragung

Erklärung Kosten

Objekt

127,29 m2

Wohnfläche

4

Zimmer

Erdgeschoss

Etage

Neubau/Erstbezug

Bautyp

Haus

Objektart

Reihenhaus

Objekttyp

Ausstattung

34,26 m2 

Terrasse

210 m2 

Garten

12,76 m2 

Keller

Weitere Informationen

Garage (1)

Parkplatz

Pellets

Heizung

Beschreibung

Die Wohnbebauung besteht aus einer Wohnanlage mit 8 Wohnungen und einem Doppelhaus. 

Die Grundstücke liegt in sonniger und ruhiger Lage. Der Bahnhof Ludesch ist in 2-3 Minuten erreichbar. Von dort aus gehen im ½-Stunden-Takt Schnellbahnen nach Bludenz (6 Min.) und Feldkirch (14 Min.) – Bregenz/Lindau ab. Die Landbushaltestelle beim Bahnhof bietet ein zusätzliches Transportangebot in die umliegenden Gemeinden und ins Gebirge.

Die Wohnanlage: Die 8 Wohneinheiten (fünf 4-Zimmer-Wohnungen, drei 3-Zimmer-Wohnungen) verteilen sich auf 2 Gebäude. Die Top-Keller sind sehr großzügig.

Das Doppelhaus: Völlig getrennt von der Wohnanlage.

Das Grundstück 3037 wird für die beiden Haushälften parzelliert. In völliger Ruhelage ab von den Straßen! Massivbauweise mit Wärmedämmziegeln und Betondecken. Keller mit Aufpreis möglich. Zwischenwände Ziegel oder in Leichtbauweise. Carport und Schopf, Abstellbox bei den EG-Terrassen – alles in Holzbauweise. Zusätzliche Terrasse im OG möglich (Standardausführung: Kiesbelag, Plattenbelag oder Holzrost gegen Aufpreis). Eigene Haustechnik mit Heizung und Wohnraumlüftung für jede Haushälfte. Heiz- und Lüftungszentrale System „Drexel&Weiss“, Wolfurt. Elektro- und Sanitärausstattung, Fliesen, Parkett: solider Standard (Details in Vorbereitung). Schlüsselfertig ohne Küche, ohne Markisen.

Der Ablauf: Baubeginn wahrscheinlich Herbst 2018, Fertigstellung dann Sommer/Herbst 2019.

Die Bauverhandlung wird im September erfolgen. Tatsächlicher Baubeginn je nach Verkaufsstand. Die Kaufverträge können erst nach der behördlichen Genehmigung erstellt werden.

Setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung! Wer zuerst kommt, hat mehr Wahlmöglichkeiten!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!