Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

GEMÜTLICHE WOHNUNG IN FELDKIRCH-TOSTERS

Vorarlberg, Feldkirch, Feldkirch, Riedteilweg

€ 935
pro Monat
3,5 Zimmer

Grundriss

69,6 m2

Wohnfläche

Zimmer / WG

Objekttyp

Mietobjekt

Vertragsart

129262

Anzeigen-ID

Informieren

Preis
€ 935 pro Monat

2 BMM

Provision

2 BMM Provision 3 BMM Kaution Vertragserrichtungsgebühr Finanzamtgebühr

Erklärung Kosten

Objekt

69,6 m2

Wohnfläche

3,5

Zimmer

1

Nebenräume

Wohnung

Objektart

Zimmer / WG

Objekttyp

1

Badezimmer

Ausstattung

2,8 m2 

Balkon

Vorhanden

Keller

Weitere Informationen

Garage

Parkplatz

Beschreibung

Gemütliche Wohnung in Feldkirch

 

Feldkirch Tosters – eingebettet zwischen Schellenberg und Ardetzenberg – hier,

in einem der wohl attraktivsten Wohn-Bezirke in der Montfortstadt, befindet sich

unser jüngstes Mietobjekt: Die gro.zügige schöne und helle 3-Zimmer-Wohnung

(Schlafzimmer, Wohnzimmer, Kinder-/Gästezimmer, Küche, sowie separatem

Badezimmer und WC) bietet eine Fläche von knapp 70 Quadratmetern, dazu

gibt´s einen kleinen, aber feinen Balkon, einen Abstellraum, ein Kellerabteil und

natürlich einen Tiefgaragen-Parkplatz.

 

Feldkirch gilt bei vielen Vorarlbergern als heimliche Hauptstadt des Landes, mit

regem Kultur- und Freizeitangebot an 52 Wochen im Jahr. Die direkte Nähe zur

Schweiz und zu Liechtenstein, sowie attraktiven Gastronomie- und Shopping-

Möglichkeiten in der mittelalterlichen Altstadt bereichern diese Szenerie. Das

neu erbaute, architektonisch beeindruckende Montforthaus wirkt dabei als

zusätzlicher Magnet für abwechslungsreiche Tage - vor allem aber für schöne

Abende in Feldkirch. Vor der Haustüre liegen auch die Autobahnanschlüsse in

Richtung Deutschland, Tirol, die Schweiz und nach Liechtenstein.

 

Tosters selbst gibt sehr ruhig und ermöglicht angenehmste Wohnqualität – nicht

zuletzt dank der ganz in der Nähe liegenden Erholungsziele an den Ill-Auen und

den zahlreichen Wandermöglichkeiten am Fuße des Schellenbergs mit der Ruine

Tosters und der Parzelle St. Corneli – beides gemütlich zu Fuß erreichbar.