Diese Anzeige ist leider nicht mehr aktiv.

Spektakuläres Panorama - Idylle im Grünen und doch absolut zentral

Vorarlberg, Feldkirch, Dafins, Oberberg 73

€ 359.000
3 Zimmer

Grundriss

100 m2

Wohnfläche

Gartenwohnung

Objekttyp

Kaufobjekt

Vertragsart

128380

Anzeigen-ID

Fakten

Preis
€ 359.000

€ 120

Betriebskosten (exkl. MwSt.)

€ 80

Heizkosten (exkl. MwSt.)

€ 150

Monatliche Kosten (inkl. MwSt.)

Einmalkosten: 3.5% Grunderwerbssteuer, 1.1% Grundbuchseintragung, Vertragserrichtungskosten

Erklärung Kosten

Objekt

100 m2

Wohnfläche

888 m2

Grundstücksgröße

3

Zimmer

2

Nebenräume

Neubau/Erstbezug

Bautyp

2018

Baujahr

Wohnung

Objektart

Gartenwohnung

Objekttyp

2

Badezimmer

Ausstattung

20 m2 

Balkon

40 m2 

Garten

15 m2 

Keller

mit Lift

Barrierefrei

Weitere Informationen

Garage (1)

Abstellplatz (1)

Parkplatz

Wärmepumpe

Heizung

Oktober 2018

Verfügbar ab

0,75

Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor

Beschreibung

Miteinander bauen. Individuell gestalten. Gemeinsam bis zu 30 % sparen.

Errichtergemeinschaft sucht noch Teilnehmer an spektakulärem Bauprojekt

Die Baubeschreibung

  • Geplant sind im Erd- und Dachgeschoss je 2 Wohnungen zwischen 106 und 135 qm - hier wird noch ein Teilnehmer gesucht
  • Im ersten OG (Zwischengeschoss) errichtet ein Teilnehmer der Gruppe 3 kleinere Appartments zu je 70 m2, die fix und fertig separat verkauft werden.
  • Das Gebäude hat 4 Etagen: Kellerräume & Tiefgarage oder Parklift sowie 3 Wohnetagen
  • Alle Einheiten sind nach Westen ausgerichtet mit unverbaubarem Blick auf die Schweizer Berge und das Rheintal
  • Bauweise: Beton, Holz/Alufenster, wärmespeichernde Fußböden (Schiefer/Granit), dicke Estriche
  • Heizung: Fußbodenheizung mit Wärmepumpe, berechnete Heizkosten < 200 Euro pro Jahr/100 m2 Wohnfläche
  • Modernste Gebäudeelektronik
  • Rechtskräftige Baubewilligung vorhanden
  • Extrem niedrige Betriebskosten

 Anmerkung: Die gezeigten Bilder sind verbindlich hinsichtlich der Außenmaße und Kubaturen, Innenraumaufteilung ist flexibel.

 Die Errichtergemeinschaft

  • Errichtergemeinschaft bedeutet, dass das Objekt von den Käufern gemeinsam gebaut wird ohne Zwischenschaltung eines Bauträgers.
  • Gekauft wird der Grundanteil, Baurechnungen werden direkt an Handwerker bezahlt. Der Bau wird von einem professionellen Bauleiter gemanagt.
  • Der finanzielle Vorteil gegenüber dem konventionellen Kauf einer gleichwertigen Wohnung beträgt bis zu 30 %.
  • Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Anordnung und Bauweise der Innenräume nicht fix vorgegeben sind, sondern jeder kann diese selber einteilen.
  • Die bestehende Gruppe beginnt im Juni mit dem Bau. Ziel ist Fertigstellung noch im Jahr 2018.

Aus der bisherigen Erfahrung bei der Bildung dieser Errichtergemeinschaft ergibt sich:

  • Dieses Modell ist nicht für Jeden/Jede geeignet. Es ist eine Chance, absolut individuellen Wohnraum zu einem - im Vergleich - günstigen Preis zu schaffen. Vorstellungskraft sowie geistige Beweglichkeit sind dabei absolut von Vorteil.
  • Errichtergemeinschaft bedeutet nicht, dass Sie mit Schaufel und Spaten die Baugrube ausheben, Parkett legen und Wände streichen müssen. Sie können im Innenausbau alles selber machen und dabei nochmals sparen, aber auch wer keinerlei handwerkliche Fähigkeiten und auch keinen Handwerker als Schwiegervater hat, erhält eine fix und fertige Wohnung.   
  • Sie bestimmen, ob Sie in dieser sagenhaften Lage ein 100 m2 Studio mit 40 m2 Terrasse oder eine 140 m2 Vierzimmerwohnung mit Gartenanteil haben möchten. Möglich ist beides oder auch etwas Anderes.
  • Der Endpreis ist nicht definiert, durch unser Angebot, sondern durch das, was Sie wollen. Durch den Entfall der Bauträgermarge und durch die Synergien beim gemeinsamen Bauen ist aber der Preis pro m2 um bis zu 30 % niedriger als vergleichbare Fertig-Angebote.  
  • Der oben angeführte Endpreis ist symbolisch zu verstehen. Hier werden keine Billigwohnungen gebaut, sondern jemand, der eine Luxuswohnung mit allen Schikanen will, kriegt sie im Endeffekt um 500 k statt um 700 k. Der Do-it-yourself-Typ, der vielleicht nur eine 80 m2-Wohnung von der Stange vermag, erhält um das gleiche Geld 120 m2.    

Wir versenden weder schicke Hochglanzprosekte, die Koblach oder Muntlix ausschauen lassen wie Monte Carlo oder Dubai noch verplempern wir unsere Zeit mit notorisch "Wundrigen".  Echt Interessierte erhalten deshalb alle Informationen, die sie für Ihre Entscheidung benötigen, im persönlichen Gespräch an Ort und Stelle. Dabei können hinsichtlich Bauart und -qualität auch mehrere Objekte, die wir in Dafins bereits realisiert haben, an Ort und Stelle besichtigt werden.

Der Ort

Dafins ist ein Ortsteil von Zwischenwasser. Das Gebäude befindet sich fast am höchsten Punkt des Ortes, auf knapp 900 Metern Seehöhe. Menschen, die ein spektakuläres, unverbaubares Panorama in grüner Idylle suchen, sind hier genau richtig. Im Winter wird die Straße von 06:00 Uhr bis 20:00 Uhr perfekt geräumt, außerdem gibt es Land- und Rufbus mit Haltestelle ganz in der Nähe. Zentraler in Vorarlberg kann man nicht sein, in 20 Minuten ist man in Bludenz, Bregenz oder Liechtenstein. Es gibt 400 freundliche Einwohner, einen kleinen Laden, Schule, Kindergarten sowie Kirche mit Friedhof. Ganz wesentlich ist die Sonne, die in 9 von 10 Fällen hier oben scheint, wenn unten im Tal der graue Nebel dahinkriecht. Außerdem ist man mitten in einer grünen Idylle, in der man auf gut ausgebauten Wanderwegen bis auf 2000 hinauf wandern oder auch radeln kann. Skifahrer schätzen vielleicht auch die Tatsache, dass man vom Skigebiet Laterns auf Skiern bis vor die Haustüre abfahren kann. Bauplätze sind in den letzten Jahren in Dafins äußerst knapp geworden, entsprechend haben sich auch die Grundstückspreise entwickelt.

 

Anbieter kontaktieren